DEINE KISTE GESUNDHEIT

für Familie, Region und Natur

Wie funktioniert eure Logistik?

Je frischer die Ware ist, desto besser schmeckt sie und desto gesünder ist sie auch, da die Vitamine erhalten bleiben. Daher arbeiten wir direkt mit Bio-Bauern zusammen, die die Kochbox feldfrisch zu euch liefern oder für euch im Hofladen oder auf dem Markt zur Abholung bereitstellen. 

 

Wonach wählt ihr die Lebensmittel aus?

Wir verfolgen ein ganz einfaches Prinzip – wir stellen den Speiseplan so zusammen, wie wir auch mit unseren Familien essen. Wir kümmern uns jede Woche darum, den perfekten Mix an Lebensmitteln zu finden und daraus eine Kochbox zu kreieren. Das Ergebnis unserer Bemühungen steht jede Woche bei euch Zuhause. 

An erster Stelle stehen bei uns die Gesundheit und Nachhaltigkeit. Niemals landen bei uns gespritzte Waren auf dem Teller und die Produkte sind ausgeglichen bzgl. ihrer Nährstoffe. Wissenschaftler haben einen Speiseplan vorgestellt, der die Gesundheit des Menschen und des Planeten gleichermaßen schützt. Die Planetary Health Diet, den Speiseplan für eine gesunde und nachhaltige Ernährung. Das ist auch die Grundlage für unsere wöchentlichen Speisepläne.

Wie liefert man denn unverpackt?

Ganz unverpackt geht es leider nicht, aber wir bemühen uns. Plastik kommt bei unseren Bauern nur selten in die Kochbox. Warum auch, das meiste kommt eh direkt vom eigenen Feld. Viele weitere Zutaten kommen in Pfandgläsern zu euch. Unverpackt heißt für uns auch, dass wir auf Flyer weitestgehend verzichten und es gibt auch keine Rezeptkarten. Alle Rezepte und sonstige Informationen findet ihr auf unserer Homepage.

Muss ich bei der Lieferung zuhause sein?

Nein, es muss niemand zuhause sein. In Mehrfamilienhäusern, Wohnblöcken oder Häusern an der Hauptstraße könnt ihr den liefernden Bauern am besten beim Bestellen schon mitteilen, wo sie die Kochbox hinstellen sollen. Dies sollte ein Ort sein, der witterungsgeschützt ist.

Bei starker Hitze ist eine feuchtes Tuch gut, das vom Fahrer / der Fahrerin auf die Kiste gelegt werden kann. Damit nutzen wir die Verdunstungskühlung und verhindern das Schlappwerden der Blätter. Erwartet ihr Gekühltes wie Milch oder Joghurt, stellt wenn möglich  eine Kühlbox mit nem Kühlakku vor eure Tür.

Wie kann ich bei euch bezahlen?

Bezahlt wird direkt beim Bauern, über den ihr die Kochbox bezieht. 

Wann liefert ihr aus?

Das ist Sache des Bauern, meist gibt es feste Touren, denen ihr zugeordnet werdet. Dadurch ergibt sich ein fester Liefertag. Wenn es in eurer Region mehrere Bauern gibt, könnt ihr auch anhand des Liefertages entscheiden, wo ihr bestellt. 

Was mache ich, wenn ich etwas aus der Kochbox nicht brauche oder nicht mag?

Sofern keine Unverträglichkeit besteht, empfehlen wir euch, zunächst einmal das Rezept zu probieren. Beispiel: Es gibt Menschen, die keinen Fenchel mögen. Allerdings ist er so dermaßen gesund, dass es sich nicht lohnt, es nicht noch einmal zu probieren. Wir sind ganz überzeugt von unseren Rezepten und konnten damit schon so manchen Gemüsegrummel umstimmen. 

Natürlich könnt ihr bestimmte Produkte einfach aus der Bestellung entfernen. Das unterscheidet uns auch von anderen Kochbox Anbietern. In den Shops der Bauern könnt ihr alles flexibel anpassen. Aus der Fenchetarte mit Ziegenkäse kann ja auch eine Kohlrabi-Tarte mit Frischkäse werden… vielleicht. Wenn es schmeckt, sagt Bescheid, wir nehmen es mit auf 😉

 

Gibt es bei euch einen Bestellschluss?

Unsere Partner haben ganz eigene Bestellschlüsse. Wir empfehlen Folgendes: Am Freitag veröffentlichen wir die Zukunfts-Kochbox für die jeweils kommende Woche. Der Samstag bietet sich an, um die Kochbox einzusehen, zu verändern oder einfach zu bestellen. So wird sie in der Woche ganz sicher zu euch geliefert. 

Ach cool, wohin liefert ihr?

Dank unserers Partner-Prinzip mit Bio-Bauern in ganz Deutschland können wir quasi überall hin liefern. Dafür brauchen wir kein Postpaket, sondern nur einen Partner vor Ort. Schaut mal unter “Jetzt bestellen”. Wenn eure Region noch nicht dabei ist, meldet euch, wir kümmern uns. 

Ich finde euer Angebot toll, bin aber alleine. Habt ihr da auch eine Lösung?

Ja klar. Da unsere Produkte superfrisch sind, halten sie sich teilweise zwei Wochen im Kühlschrank. Es gilt, zuerst das Blattgemüse zu verkochen, danach Wurzelgemüse. Dann wäre problemlos ein zweiwochen-Rhythmus attraktiv für dich.

Wie wäre es mit einer Kochparty? Am Wochenende, wenn die Box kommt, einfach mit Freunden, Bürokollegen, Nachbarn loskochen. Dann wird gemeinsam geschmaust und am Ende nimmt sich jeder für die Woche etwas mit nach Hause. Viele Gerichte eigenen sich als Prep-Food (Vorkochen), halten sich also auch ein paar Tage im Kühlschrank und können dann unter der Woche verspeist werden statt mieses Kantinen- oder Supermarktessen verspeisen zu müssen.

Ansonsten könnt ihr die Rezepte auch einzeln bestellen. Dann funktioniert das “Zero-Waste”- Konzept nicht mehr so gut, aber ihr könnt wenigstens ein paar mal zukunftsfähig und nachahltig in der Woche kochen.  

Ich bin Gemüsebauer und möchte die Kochbox verkaufen

Hey, das ist ja schön. Melde dich gerne bei uns. Es gibt keinen Gebietsschutz, jeder kann unsere nachhaltige Kochbox anbieten. Wir verlangen nur, dass du entweder eine Bio-Zertifizierung hast oder wir und andere ein nachhaltiges Konezept auf deinem Hof erkennen können. 

Die nächste Lieferung kommt schon, aber ich habe noch so viel übrig...

Das kann trotz aller Vorkehrungen immer mal passieren. Deswegen haben wir in unserer Kategorie DIY und Zero-Waste und überhaupt bei unseren Rezepten viele Ideen, was ihr mit den Resten machen könnt. Nichts kommt weg, lasst es euch schmecken.  

Erzeuger aus OS und Umgebung

Kurze Lieferwege und persönliche Kontakte

100% enkeltauglich

Produkte aus Öko- und/oder regenerativer Landwirtschaft

Größtenteils Unverpackt

Am besten vom Feld direkt auf den Teller

Kochboxen und Brotzeiten

Gerne könnt ihr noch leckere Extras hinzubuchen

Noch Fragen?

Wir sind gerne für dich da!

post@oekofresh.de

0176 821 696 90

NEWSLETTER

Bleib auf dem Laufenden!

Bio Lieferdienst für Gemüse im Landkreis Osnabrück