Rosmarin im Topf

2,29 inkl. Mehrwertsteuer

Enthält 5% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: Freitag, 23. Oktober 2020

Der harzige Duft des Rosmarins ruft sofort Erinnerungen an Pinien, Fichten und Weihrauch hervor. Und auch sein würzig-bitteres Kräuterbouquet begeistert mit intensiven Aromen. Kampfer- und Eukalyptusnoten runden den Geschmack des aromatischen Würzkrauts ab.
Rosmarin bereichert mit seinem aromatisch würzigen Bouquet unzählige Gerichte der italienischen, spanischen und provenzalischen Küche. Vegetarische Speisen wie Tomatensuppen und -saucen, dicke Gemüsesuppen, zarte Erbsen, weiße Bohnen oder Pizza harmonieren mit dem Kraut. Aber auch in der süßen Küche findet der würzige Rosmarin Verwendung. Himbeeren und Sauerkirschen in Desserts und Kuchen lieben die Gesellschaft der Kräuter ebenso wie gezuckerte Polenta oder Apfelkompott. Und wer einmal Focaccia Dolce mit Weintrauben und Rosmarin gekostet hat, möchte das Gewürz als süße kulinarische Kombination nicht mehr missen.
Außerdem lässt sich Aus den frischen Zweigen ganz einfach ein natürlich pflegendes Haarwasser herstellen, das die Kämmbarkeit verbessert und Glanz spendet. Für den Kräutersud lässt man Rosmarinzweige in aufgekochtem Wasser für zehn Minuten ziehen
Tipp: Beim Mitgaren verstärken sich die Bitterstoffe des Rosmarins. Wenn dies nicht gewünscht wird, sollte das Gewürzkraut erst zehn Minuten vor dem Gar-Ende hinzugefügt werden.

Zusätzliche Information

Qualität

Bioland

Ursprung

Deutschland